Logo_Lebenskuenstler

Lebenskünstler - Für das Lachen im Leben - Das Projekt

Das Dental Labor Kock trägt nicht nur die soziale Verantwortung für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern nimmt gern auch seine gesellschaftliche Verantwortung wahr. Seit einigen Jahren zeigen wir die in Form der „Lebenskünstler“ – einer Initiative, die ihre Anfänge dank unseres 50-jährigen Bestehens im Jahr 2010 fand.


Anlässlich dieses Jubiläums veröffentlichten wir eine Broschüre mit dem Titel „50 Geschichten vom Lachen“. Darüberhinaus baten wir anstelle von Geschenken um Spenden für den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.  –  stolze 15.000 Euro konnten wir dem Verein schließlich überreichen.


Die jungen Lebenskünstler, die wir dort auf der Kinderkrebsstation trafen, haben uns tief beeindruckt. So entschlossen wir uns 2012 dazu, die bisher üblichen Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden zu bündeln und dafür dem Verein erneut eine Spende zu überreichen. Und: Sie inspirierten uns zum ersten „Lebenskünstler“-Buch – ein voller Erfolg, auf den mittlerweile weitere folgten.

Mit den Lebenskünstlern 4 werden wir 2016 Kinder mit Autismus unterstützen.

Lebenskünstler 4 - Autismus. Die andere Art des Seins.

Unser Engagement 2016

Nicht erst seit „Rain Man“ ist Autismus in aller Munde. Doch obwohl immer mehr Autisten in Filmen und Serien eine Rolle spielen und zahlreiche Büchervon ihnen und über sie erscheinen, weiß kaum jemand, was Autismus wirklich bedeutet. "Lebenskünstler 4“ klärt auf. Das Buch hilft, Autismus früher zuerkennen und besser zu verstehen. Inspiriert durch das Christliche Kinderhospital Osnabrück www.ckos.de und „in Szene gesetzt“ durch die Autorin Heike Drogies möchten wir mit diesem BuchEinen kleinen Beitrag leisten die Krankheit besser zu verstehen und mit ihr umzugehen.

Für Ideen, Anregungen oder auch Nachbestellungen der Bilder und Bücher wenden Sie sich bitte an:

Frau Möhlmann
Email: moehlmann(ät)kock.net
Web: www.lenbenskuenstler.dental

Zum PDF: Link

Lebenskünstler - Die Arche

Unser Engagement 2015

Am 25. November 2015 feierte das Kinderhilfsprojekt „Die Arche“ in Berlin sein 20-jähriges Jubiläum. Grund genug, um schon wie bei unserem ersten Projekt den Namen „Lebenskünstler“ beim Wort zu nehmen: Belen Smits-Ortuno, Auszubildende zur Zahntechnikerin in Wallenhorst, hat zu diesem Anlass ein farbenfrohes Bild geschaffen, das Gerd Kock dem Arche-Vorstand in Berlin mitsamt einer Spende überreicht hat.

Die Arche engagiert sich besonders für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen. An mittlerweile mehr als 20 Standorten erreicht sie bis zu 4000 Kinder und Jugendliche mit ihrem Angebot und ermöglicht ihnen kostenlose Mahlzeiten, effektive Bildungsförderung, Freizeitangebote und vieles mehr. So gibt sie jungen Menschen Chancen, die ihnen sonst verwehrt blieben.

Ein tolles und wichtiges Projekt mit vielen Lebenskünstlern, die wir gerne auch weiterhin mit Ihrer Hilfe unterstützen möchten.

 

Das auf Leinwand gedruckte und auf Holzrahmen aufgezogene Bild im Format 60x60 cm kann für 80 € erworben werden. Der Reinerlös fließt als Spende an die ARCHE.

Bestellungen richten Sie bitte an A.C. Möhlmann (05407/838238) bzw. per Email: moehlmann(ät)kock.net

Lebenskünstler 3 - Im besten Alter

Unser Engagement 2014

Mut zum Älterwerden! Unser Buch „Lebenskünstler 3 – Im besten Alter“  ist ein Geschenk für alle Lebenskünstler – egal welchen Alters – und diejenigen, die es werden wollen. Es zeigt Menschen, die trotz ihres zunehmenden Alters jung geblieben sind und die ein Beispiel dafür geben, wie man mit der richtigen Einstellung mehr vom Leben hat und sowohl Lebenszeit als auch Lebensqualität gewinnt.

Wie etwa den Pritzwalker Ernst Wehrstedt, der mit 49-jähriger mit dem Laufen begann und mit 80 Jahren eine Medaille im Marathonlauf gewinnt. Oder den 60-jährigen Helmut Fuchs, der Senioren im Pflegeheim Tango Argentino beibringt.

In diesem liebevoll zusammengestellten und geschriebenen Buch erzählen wir Geschichten von ganz normalen Menschen – aber sie zeigen, was man auch in der zweiten Lebenshälfte noch alles bewegen und erreichen kann und wie man souverän auch mit großen Problemen umgeht. Echte Lebenskünstler eben!


Blätterkatalog

Lebenskünstler 2 - von wegen down!

Unser Engagement 2013

Mit dem Buch „Lebenskünstler 2 – von wegen down!“ engagieren wir uns erneut für das Lachen im Leben. Es ist ein Buch, das Freude macht; Freude am Leben und am Lachen. Es zeigt Menschen, die auf außergewöhnliche Weise liebenswert, entwaffnend ehrlich und erfrischend direkt sind: Menschen mit Down-Syndrom. Die Geschichten im Buch machen glücklich und alles andere als down!

Bei der Arbeit an unserer letzten „Lebenskünstler“-Broschüre lernten wir Ingmar kennen, einen fröhlichen, kleinen Jungen, der nicht nur an Leukämie erkrankt war, sondern zudem das Down-Syndrom hat. Ingmar hat die Leukämie glücklicherweise besiegt. Für uns ist er nicht nur ein Lebenskünstler, sondern auch ein Lachkünstler, und so setzten wir die Serie nach den „50 Geschichten vom Lachen“ und den „Lebenskünstlern“ gern mit diesem inspirierenden Buch über Menschen mit Down-Syndrom fort.

Die allseits positive Resonanz auf dieses Buch hat uns schlicht überwältigt, die Erstauflage war innerhalb kurzer Zeit vergriffen. Wegen der zahlreichen weiteren Anfragen druckten wir das Buch noch einmal nach und spenden den Erlös der Verkäufe an Betroffene, dem Deutschen Down-Syndrom InfoCenter und dem Arbeitskreis Down-Syndrom e.V.


Blätterkatalog

Lebenskünstler 1 – Über die Kunst das Leben so zu nehmen, wie es kommt

Unser Engagement 2012

Der Verein für krebskranke Kinder e.V. leistet seit über 30 Jahren großartige Arbeit – er kümmert sich an der Medizinischen Hochschule Hannover um krebskranke Kinder und ihre Eltern, spendet Trost, verleiht Hoffnung, macht Mut.

Farbe in den grauen Klinikalltag bringt dabei der Künstler und Kunsttherapeut Rainer Mörk, der seit vielen Jahren regelmäßig mit den Kindern auf der Station malt und sie so für ein paar Stunden ihre Krankheit, die Schmerzen und die große Sehnsucht nach Zuhause vergessen lässt.

Für uns malten die Kinder Zähne – bunt, kreativ und lebensfroh. Die Collage dieser zwölf ganz besonderen Zahnbilder wurden gedruckt auf Leinwand im Format 60 x 60. Parallel zur Entstehung der Bilder haben wir die liebevoll gestaltete Broschüre „Lebenskünstler 1“ produziert, die sowohl über den Verein als auch über die jungen Künstler und Künstlerinnen informiert.

 

Lebenskünstler

Die Collage dieser zwölf ganz besonderen Zahnbilder, gedruckt auf Leinwand im Format 60 x 60 cm und aufgezogen auf Holzkeilrahmen, können Sie jetzt zum Preis von 75 Euro erwerben. Zwei Drittel der Summe gehen als Spende an den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V., der Rest deckt die Herstellungs- und Versandkosten.

Gemalt wurden die Bilder von krebskranken Kindern und Jugendlichen in der Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover e.V. in Zusammenarbeit mit dem Künstler Rainer Mörk. Dieser ist im Auftrag des Elternvereins seit Jahren regelmäßig auf der Station und malt mit den Kindern, damit diese ein wenig Abwechslung und Ablenkung von ihrem anstrengenden Klinikalltag erfahren.

Parallel zur Entstehung der Bilder haben wir die Broschüre „Lebenskünstler“ produziert, von der wir Ihnen beim Kauf eines Bildes gern ein Exemplar zukommen lassen. Die Broschüre informiert über die Künstler und den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.

Bildbestellungen bitte per Email an: h.drogies(ät)drogies.de


Blätterkatalog

Lebenskünstler

Dokument extern öffnen

Für Ideen, Anregungen oder auch Nachbestellungen der Bilder und Bücher wenden Sie sich bitte an:

Frau Möhlmann

Email: ac(ät)kock.net

Web: www.lenbenskuenstler.dental

Pfeil nach Links Pfeil nach Rechts

Aktuelles

Immer top informiert: 3D Druck, neuste CAM/CAM Technik; alles auf den Punkt

mehr erfahren

Veranstaltungen

...Schulungen, Vorträge, Events - Alle Termine und Informationen

mehr erfahren

Dental Shopping

Erleben Sie Onlineshopping für ausgesuchte dentale Pflegeprodukte

mehr erfahren

Engagement

Lebenskünstler 4 - Autismus

mehr erfahren