Lückenschluss

Lückenschluss

Von Jugendlichen für Jugendliche. Mit diesem Projekt bietet Kock Kindern und Jugendlichen, die durch Krankheit, Unfall oder Gewalt bleibende Zähne verloren haben und sich den Ersatz finanziell nicht leisten können, kostenlosen Zahnersatz. Gefertigt von den Auszubildenden, unter fachlicher Anleitung der Zahntechnikermeister aus dem Hause Kock. Zahnärzte freier Wahl schaffen die Kontakte.

Das Projekt läuft unter der Schirmherrschaft von Christiane Wulff, und findet Unterstützung durch die Opferhilfeorganisation "Weisser Ring", dem bundesweit größten Verein zur Hilfe von Kriminalitätsopfern.

Ansprechpartner im Dental Labor Kock ist der Zahntechnikermeister Thomas Kasselmann.

Pfeil nach Links Pfeil nach Rechts

Aktuelles

Immer top informiert: 3D Druck, neuste CAM/CAM Technik; alles auf den Punkt

mehr erfahren

Veranstaltungen

...Schulungen, Vorträge, Events - Alle Termine und Informationen

mehr erfahren

Dental Shopping

Erleben Sie Onlineshopping für ausgesuchte dentale Pflegeprodukte

mehr erfahren

Engagement

Lebenskünstler 4 - Autismus

mehr erfahren